Direkt zum Inhalt springen

Persönliche Entwicklung

Wir planen die Massnahmen in enger Abstimmung mit den einweisenden Behörden und sind den Standards des Risikoorientierten Sanktionenvollzugs (ROS) verpflichtet. Wir ermöglichen jungen Straftätern, persönliche Entwicklungsrückstände aufzuholen und adoleszente Krisen hinter sich zu lassen. Mit standardisierten Instrumenten erschliessen wir Einsichten in die eigene Deliktbiografie und die persönlichen Risikofaktoren. Wir bieten Lernfelder, um sich neue Verhaltensweisen anzueignen. In einem engen Austausch mit den Fachbereichen Ausbildung und Psychotherapie suchen wir nach dem wirksamsten Weg für eine nachhaltige Veränderung.

Durch verbindliche Regelungen, einen strukturierten Alltag und authentische Anforderungen machen wir den jungen Menschen unsere  Erwartungen plausibel. Wir leben im Alltag vor, was wir an Werten und Normen erwarten.